Studie: Die TOP 100 des Mittelstands 2017.

Event: Münchner Fenstergipfel 2017.
Mai 11, 2018
Studie: Innovations-Champions 2018.
Dezember 3, 2018

Ihre Ansprechpartner

t +49 (0) 89 1250 1590
presse[a]munich-strategy.com
Dr. Sebastian
Theopold
Matthias
Riemann
Dr. Sebastian
Theopold
Matthias Riemann
STUDIE
02 / 2018

Das sind die 100 stärksten Mittelständler Deutschlands.

Sie drängen sich nicht in den Vordergrund, sondern bearbeiten konstant ihre Märkte im In- und Ausland: Deutsche Mittelständler gelten als Erfolgsfaktor der deutschen Wirtschaft und genießen auch international großes Ansehen. In der Studie „TOP 100 Ranking des Mittelstands 2017“ stellt Munich Strategy die ‚stillen Superstars‘ der deutschen Wirtschaft ins Rampenlicht und ehrt zum 8. Mal die 100 Wachstums- und Ertragsstars des Mittelstands.
Über 3.500 deutsche Mittelständler mit einem Jahresumsatz von 10 Millionen bis etwa einer Milliarde Euro aus acht verschiedenen Branchen hat Munich Strategy für die Studie analysiert. Bewertungskriterien für die Platzierung: Umsatzwachstum und Ertragsquote der letzten fünf Jahre mit einer Gewichtung von jeweils 50%.

‚Wegbereiter der Digitalisierung‘ sind die großen Gewinner der TOP 100 2017.

Dass ein Software-Unternehmen die Bestenliste anführt, zeigt eine wichtige Tendenz des Rankings: Mittelständler mit digitalen Produkten oder Dienstleistungen sind die großen Gewinner der TOP 100 2017. 2016 im Branchenvergleich noch jeweils auf Platz 2, was den Anteil an den TOP 100, das Umsatzwachstum und die Ertragsquote angeht, schiebt sich die Technologiebranche in diesem Jahr in allen Bereichen an die Spitze. 15 Prozent der TOP 100 Unternehmen sind „Wegbereiter der Digitalisierung“ und ebnen für andere Mittelständler den Weg ins digitale Zeitalter. Sie liefern zum Beispiel Software, Netzwerkinfrastruktur und Sensorik oder beraten in Bezug auf Automatisierung und digitale Prozesse.

Anteil der ‚digitalen Wegbereiter‘ an den TOP 100:

TOP 100 Unternehmen sind bei allen Kennzahlen führend.

Mit 10,2 Prozent zeigen die TOP 100 ein deutlich stärkeres Umsatzwachstum als der restliche Mittelstand (3,4 Prozent) und die DAX 30 (3,7 Prozent). Auch bei der Ertragskraft können die TOP 100 mit 14 Prozent ihren Vorsprung gegenüber dem übrigen Mittelstand (5,5 Prozent) und den DAX-Unternehmen (9,3 Prozent) ausbauen. Ein wichtiger Wachstumsmotor für die Besten des Mittelstands sind ihre Auslandsmärkte. Die TOP 100 sind fester Bestandteil globaler Wertschöpfungsketten und haben im Durchschnitt eine Exportquote von über 60 Prozent, während durchschnittliche Mittelständler nur circa 50 Prozent des Umsatzes in ihren Auslandsmärkten generieren. Die TOP 100 Unternehmen steigern ihre Eigenkapitalquote im Ranking 2017 erneut um 1,5 Prozentpunkte auf 54,5 Prozent und beweisen so ihre Stabilität und finanzielle Unabhängigkeit. Für wirtschaftlich schwierige Zeiten sind sie im Schnitt besser gerüstet als der Rest des Mittelstands mit 43,2 Prozent Eigenkapitalquote.

Kennzahlen der „TOP 100“ Unternehmen:

Die Auswertung zeigt: TOP 100 Unternehmen konnten in diesem Jahr den Abstand zum restlichen Mittelstand noch einmal vergrößern und die gute Konjunktur überdurchschnittlich nutzen – sie werden auch in Zukunft die Konkurrenz auf Distanz halten.

Inhalte der Studie

  • Ranking der TOP 100 Unternehmen inklusive durchschnittlichem Umsatzwachstum und durchschnittlicher Ertragsquote der letzten fünf Jahre, Standort, Branche und Platzierung im Vorjahr
  • Steckbriefe der TOP 20 mit Umsatz- und Ertragsentwicklung der letzten 5 Jahre
  • Performancevergleich zwischen TOP 100, durchschnittlichem Mittelstand und DAX-Unternehmen
  • Sonderauswertungen zu den ‚digitalen Wegbereitern‘ 
  • Sonderauswertungen zum Vergleich der TOP 100 2017 mit den TOP 100 2012
KONTAKT

Wissen zusammenbringen.

Schutzgebühr: € 299,00 zzgl. MwSt.
Möchten Sie unsere Studie bestellen oder mehr erfahren? Haben Sie Fragen zu unseren Vorträgen und Events? Gerne kommen wir zu unseren Themen mit Ihnen ins Gespräch.

Ihr Ansprechpartner

Marisa Elsäßer
Munich Strategy GmbH & Co. KG
Türkenstraße 5
80333 München
t +49 – 89 – 1250 1590
presse[a]munich-strategy.com

Lesen Sie dazu

„Wie diese Mittelständler sogar Dax-Konzerne überflügeln“
Artikel auf www.welt.de