Studie: CEO Befragung – Die K-Frage der Baubranche

„Käse ohne Kuh“ durch Präzisionsfermentation: Zwei Fragen an Milch-Expertin Barbara Siegert.
September 17, 2021
Ranking: Deutschlands wachstumsstärkste Mittelständler 2021.
Oktober 12, 2021

Ihre Ansprechpartner

t +49 (0) 89 1250 1590
presse[a]munich-strategy.com
Martin
Witthöft
Dr. Sebastian
Theopold
Martin
Witthöft
Dr. Sebastian
Theopold
STUDIE
10 / 2021

Studie: CEO Befragung – Die K-Frage der Baubranche

Für die Studie “Die K-Frage der Baubranche” hat Munich Strategy über 30 Geschäftsführer und Vorstände zum „New Normal“ der Baubranche nach Corona befragt.

Zentrale Erkenntnis: Durch die Pandemie hat sich ein K-Szenario gebildet, in dem sich die Kluft zwischen starken und schwachen Unternehmen weiter vergrößert.

Umsatz und Ertrag: Die Schere geht weiter auf

Munich Strategy teilt die Unternehmen der deutschen Baubranche auf Basis ihrer Umsatz- und Ertragsentwicklung in den letzten fünf Jahren in Gewinner- und Verliererunternehmen ein. Die Gewinnerunternehmen wachsen seit 2015 im Umsatz mehr als dreimal so stark wie die Verliererunternehmen.

Konjunktur: CEOs setzen auf weiteres Wachstum

Die Befragung zeigt: Die CEOs der Baubranche setzen auf eine schnelle Erholung der Wirtschaft und weiteres Wachstum in den kommenden Monaten. Eine möglicherweise drohende Rezession bereitet kaum einem Firmenlenker Sorgen.

Top-CEOs: Fokus auf Digitalisierung und Nachhaltigkeit

Für die CEOs der Gewinnerunternehmen sind Digitalisierung und Nachhaltigkeit die wichtigsten Handlungsfelder im New Normal. In diesen kapital- und ressourcenintensiven Feldern können Sie am besten den Abstand zu schwächeren Konkurrenten ausbauen.

Größe und Marktmarkt sind Trumpf

Große Hersteller und Unternehmen mit hoher Marktmacht sind den kleinen grundsätzlich überlegen. Während der Pandemie, in der Digitalisierung und Nachhaltigkeit an Ge-schwindigkeit gewonnen haben, wurde die Schlagkraft der Top-Unternehmen besonders deutlich. Die Befragung zeigt auch: Die Konsolidierung der Baubranche wird sich beschleunigen, die Gewinner-CEOs bereiten sich verstärkt auf Übernahmen vor.

Inhalte der Studie (Auszug)

  • Ergebnisse der Befragung von über 30 CEOs der Baubranche
  • KPIs aus der Munich Strategy Mittelstandsdatenbank mit über 1.000 Unternehmen der Baubranche
  • Status Quo und Prognosen für die deutsche, europäische und globale Baukonjunktur
  • Wachstumstreiber und Negativtrends für die deutsche Baubranche
  • (Performance-)Vergleich Gewinner- und Verliererunternehmen der Baubranche
  • Erfolgsfaktoren der Gewinnerunternehmen: Zentrale Handlungsfelder, Gewinnerkompetenzen und exemplarische Managementagenda
  • Umfang: 45 Seiten
KONTAKT

Wissen zusammenbringen.

Schutzgebühr: € 499,00 zzgl. MwSt.
Wenn Sie die Studie bestellen möchten, schicken Sie uns bitte eine E-Mail mit Ihrer Rechnungsadresse. Sie erhalten die Studie als PDF per E-Mail.

Ihr Ansprechpartner

Marisa Elsäßer
Munich Strategy GmbH & Co. KG
Türkenstraße 5
80333 München
t +49 – 89 – 1250 1590
presse[a]munich-strategy.com

Lesen Sie dazu

„Sanitärbranche 2021“:
Studie über die neue Realität der Sanitärbranche.

Lesen Sie dazu

„Bremst der Rohstoffmangel das Rekord-Wachstum?“
Ausgabe 1 der MCX Insights